Campings Nordjütland

In Nordjütland finden Sie alles, was Sie sich für fantastische Campingferien wünschen. Die langen, breiten Sandstrände und das wellenförmige, blaue Meer sind perfekt für Strandspaziergänge und jede Menge Urlaubsspass. Aber auch wenn das Wetter nicht so warm ist, kann man schöne Spaziergänge an der Küste unternehmen. Sie können einen Ausflug ins charmante Skagen machen und an der nördlichsten Spitze Dänemarks stehen, oder einen Städtetrip nach Aalborg unternehmen. Die Kinder werden einen Ausflug ins Fårup Sommerland sicher zu schätzen wissen.

Die ideale Ferien in Nordjütland

In Nordjütland sind spannende Ferien garantiert, bei denen für jeden etwas dabei ist. Hier können Sie entspannte Ferien in der schönen, malerischen Umgebung geniessen, die fantastische Gastronomie probieren und dem Rauschen der Wellen lauschen. Sie können auch einen Stadtbummel im gemütlichen Skagen machen oder in Aalborg einkaufen gehen und eine der vielen Kunstausstellungen besuchen. Wenn Sie etwas für die ganze Familie unternehmen möchten, machen Sie einen Ausflug ins Fårup Sommerland, in den Zoo von Aalborg oder ins North Sea Oceanium. Mit anderen Worten: In Nordjütland gibt es spannende Erlebnisse für jedermann!

Skagen besuchen

Mit den Sandormen können Sie bis zur Spitze Dänemarks fahren. Das bringt Sie nach Grenen, wo das Kattegat und das Skagerrak aufeinandertreffen. An diesem nördlichsten Punkt Dänemarks erleben Sie die schöne offene Landschaft. Von der Råbjerg Mile aus haben Sie einen Panoramablick über die gesamte malerische Gegend, in der sich die Sanddünen zum Meer hin wölben. Die gemütliche und charmante Stadt Skagen bietet auch viele lustige Aktivitäten wie Dino-Golf, Fußball-Golf und Bunker-Schnitzeljagden. Sie können dort auch gut essen gehen, zum Beispiel in Restaurants wie HÅKON oder Holger. Natürlich gibt es auch viele Fischrestaurants, und Sie können auch klassische dänische Gerichte wie Smørrebrød und Tartelettes geniessen.

Fårup Sommerland

Fårup Sommerland ist ein Hit für die ganze Familie. In der Nähe von Blokhus befindet sich dieser grosse Vergnügungspark, der sowohl coole Attraktionen als auch einen grossen Wasserpark bietet. Der grösste Wasserpark Dänemarks, der Aquaparken, hat viele Becken, sowohl im Innen- als auch im Aussenbereich, und jede Menge Rutschen. Im Park gibt es auch viele Achterbahnen; erleben Sie zum Beispiel den Hurricane, der sowohl über als auch unter Wasser fährt, oder den Phoenix, Dänemarks grösste Achterbahn.

Aalborg

Die Hauptstadt von Nordjütland, Aalborg, wird Shopping- und Kunstliebhabern sicher gefallen. Die gemütliche Stadt ist geprägt von Strassenkunst, und ein Besuch im Modern Art Museum ist ein Muss für Kunstliebhaber. Besuchen Sie auch das Utzon Centre und die Kunsthal NORD. Wenn Sie einkaufen möchten, fahren Sie nach City Syd, wo Sie das Einkaufszentrum Aalborg Storcenter finden. Im Stadtzentrum gibt es weitere Fachgeschäfte und grosse Kaufhäuser. Wenn Sie etwas mit der ganzen Familie unternehmen möchten, ist der Aalborg Zoo ein Muss.

Fahrten

In Hirtshals können Sie im Nordsee-Oceanium, Nordeuropas grösstem Aquarium, die Sonnenfische besuchen oder die Fütterung der Robben beobachten. Wanderer finden in der Nähe von Grenen tolle Wanderwege, vorbei am Grauen Leuchtturm und der Tilsandede Kirke (der verschlammten Kirche). Von Langagergaard aus können Sie die Gegend auch zu Pferd erkunden, aber wenn Sie lieber mit dem Fahrrad unterwegs sind, sind die Routen entlang des Limfjords sehr zu empfehlen. Im Kattegat gibt es auch Möglichkeiten für alle Arten von Wassersportaktivitäten - sowohl für Fortgeschrittene als auch für Anfänger.

Datum auswählen
2 Erwachsene
1Ergebnis gefunden
Keine Verfügbarkeit
Auf der Karte anzeigen
Keine Bewertungen
camping-skiveren
1/39
  • Schwimmbad, Kinderbecken und Wellness
  • Nur 250 Meter von der Nordsee entfernt
  • Viele Aktivitäten drinnen und draussen
  • Entdecken Sie Nordjütland und Skagen
0 verfügbare Unterkunftstypen
Keine Unterkünfte verfügbar
Seite 1 von 1